www.kobehof.de

 
 

Rezepte


Zurück zur Übersicht

24.02.2021

Emmernudeln

Da Emmer dem Hartweizen ähnlich ist eignet sich das Mehl sehr gut zur Pastaherstellung!

Hier ein Basisrezept mit Ei:
400g Emmermehl Type 630
4 Eier
2 EL Olivenöl

Eier und Olivenöl zum Mehl geben und zu einem festen Teig verkneten. Eine Kugel formen und etwa eine halbe Stunde abgedeckt bei Zimmertemperatur ruhen lassen.
Danach den Teig portionsweise auf einer sehr gut bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und mit einem Teigroller zu Bandnudeln schneiden. Die fertig geschnittenen Nudeln locker auf einem bemehlten Blech zwischenlagern, damit sie nicht zusammenkleben. Mein Tipp! Beim Verarbeiten nicht mit dem Bemehlen sparen... sonst klebts! Wer eine Nudelmaschine besitzt, kann den Teig natürlich auch damit weiter verarbeiten.
Ausreichend Wasser zum kochen bringen, salzen und die Nudeln in etwa 2-3 Minuten bissfest garen. Anschließend am besten sofort unter die Nudelsoße heben.



Zurück zur Übersicht